Schenker zeigt sequenzgerechtes Picken mit Vocollect Voice

Veranstaltung zum Tag der Logistik am 10. April:
Schenker zeigt sequenzgerechtes Picken


Einladung an Fachpublikum und Studenten - Rundgang und Fachvortrag - Voice-Lösung von Vocollect sorgt für reibungslose Prozesse in der Nutzfahrzeugproduktion

Die Schenker Deutschland AG erläutert zum Tag der Logistik eine am Standort Hannover für VW Nutzfahrzeuge realisierte Lösung für das sequenzgenaue sprachgesteuerte Kommissionieren von Modulen in der Fahrzeugproduktion. Die Veranstaltung richtet sich an Fachpublikum und Studenten. Sie beginnt um 13:00 Uhr und endet um 17:30 Uhr. Anmeldungen sind möglich unter www.tag-der-logistik.de.

Die Besucher erwartet ein interessanter Rundgang durch das Schenker-Logistikzentrum und ein anschließender Gastvortrag. Jan Harmstorf von Vocollect erläutert das Potenzial von Sprachtechnologien in den Bereichen Lagerverwaltung, Produktion, Produktionsversorgung, Inspektion und im Aftermarket.

Die Schenker Deutschland AG betreibt in Hannover einen Lieferantenpark für das dortige Werk von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Hier rollen der T5 als Transporter, Caravelle und Multivan sowie der Pickup Amarok vom Band. DB Schenker Logistics ist für die sequenzgenaue Anlieferung des Materials für insgesamt 33 Module verantwortlich. Ein Modul ist zum Beispiel ein Kabelbaum oder ein Teil der Innenraumverkleidung.

Die Teile werden in so genannten JIS-Gestellen (JIS = Just in Sequence) kommissioniert und im Abholbereich des Lieferantenparks bereitgestellt. Daraufhin werden die fahrbaren Gestelle dann mit Elektroschleppern von VW-Mitarbeitern übernommen. Seit 2008 kommissioniert DB Schenker mit einer Pick-by-Voice Lösung von Vocollect.
Die Sprachsteuerungs-Lösungen von Vocollect verfügen über eine direkte zertifizierte Schnittstelle zu SAP, die sich in zahlreichen Kundenprojekten bewährt hat.
Neben der Kommissionierung werden Vocollect-Lösungen weltweit in sämtlichen Branchen für die Nachschubsicherung oder die Prozesssteuerung bei Wartungen und Inspektionen eingesetzt.