LogiMAT 2013: Vocollect untermauert Führungsanspruch bei Voice-Lösungen

Wooburn Green, Buckinghamshire, 18. Januar 2013 – Vocollect, Weltmarktführer bei Voice-Lösungen für mobiles Personal im Lager, stellt vom 19. bis 21. Februar 2013 seine Sprachtechnologie-Lösungen und aktuellen Produkte auf der internationalen Fachmesse für Intralogistik LogiMAT in Stuttgart vor. Vocollect zeichnet sich durch seine innovative Sprachlösung im logistischen Bereich aus: Mehr als 2.000 Kunden und über 500.000 Nutzer weltweit setzen täglich auf Vocollect Voice und bewegen Waren im Wert von rund 4 Milliarden Euro. 35 unterschiedliche Sprachen ermöglichen Unternehmen in 60 Ländern eine flexible Bedienung der Sprachsteuerung.

Besucher des Vocollect Stands in Halle 5 können sich vor Ort persönlich von den Vorteilen der neuen SRX2 Headsets überzeugen. Die neuartigen Sprechfunkhörer zeichnen sich nicht nur durch ihre flexible Handhabung und Einsatzmöglichkeiten aus. Sie sind darüber hinaus äußerst robust und halten den widrigsten Bedingungen wie bei bis zu -30 Grad im Tiefkühllager stand. Die effizienten Lösungen von Vocollect erleichtern Unternehmen den Einstieg in die Spracherkennungs-Technologie im Lager.  Das modulare Design der leichten und angenehm zu tragenden Geräte ermöglicht die Verwendung einzelner Komponenten in verschiedenen Headsets, wodurch Unternehmen bereits bei der Anschaffung der Hardware deutliche Einsparungen erzielen können.

Am Stand 216 in Halle 5 können interessierte Messebesucher die Vocollect Lösungen live erleben. Neben den Produkt- und Software-Highlights wird auch das internationale Vocollect Management Team sowie Ansprechpartner aus den Bereichen Vertrieb sowie Technik vor Ort sein. Fachvorträge  mit dem Thema „Sprachgeführtes Multiorderpicking am Praxisbeispiel eines Büroartikelhändlers“ runden den Messeauftritt ab. Die Vorträge finden jeweils am Dienstag von 11-11:30Uhr, Mittwoch von 16-16:30Uhr und Donnerstag von 12-12:30Uhr im Forum IV, Halle 5 statt.