Neu: Light Industrial Voice-Solution von Vocollect

 

PITTSBURGH, USA, 1. September 2010. Vocollect, Inc., bringt eine neue, schlanke Sprachlösung auf den Markt. Die so genannte "Light Industrial Voice Solution" eignet sich ideal für Lager- und Distributionseinrichtungen, in denen Auswahl-, Inventur- und andere Prozesse deutlich effizienter und genauer werden sollen, ohne dass die Hardware besonders robust sein muss. Die reine Voice-Lösung basiert auf dem neu entwickelten Talkman T1-Mobilcomputer und dem neuen SL-4-Nackenheadset. Sie überzeugt durch Leistungsstärke, gute Ergonomie, hohe Spracherkennungsgenauigkeit sowie eine attraktive Amortisationszeit.

Der Talkman T1 ist ein reines Voice-Gerät, das zwar nicht die strengen Schutz- und Stoßanforderungen anderer Vocollect-Geräte erfüllt, aber immerhin noch ähnliche Standards wie handelsübliche Handheld-Scanner und -Terminals. Anders als die Talkman-Modelle T2x, T5 und T5m, die multifunktionale Prozesse oder Periphärgeräte wie Barcode-Scanner und Drucker unterstützen, ist der T1 zudem über 80 Prozent kleiner als führende Handhelds bzw. nur etwa doppelt so groß wie ein BlackBerry. Dadurch lässt er sich besonders leicht tragen. Die Ergonomie der Lösung wird durch das leichte, speziell gestaltete Nacken-Headset SL-4 zusätzlich gesteigert.

Die neue "Light Industrial Voice"-Lösung wird durch die Vocollect TaskBuilder-Software-Plattform unterstützt, die bereits von vielen führenden Warehouse-Management-Systemen zur Voiceintegration genutzt wird. Kunden können so in vielen Fällen von reduzierten Implementierungszeiten und -kosten profitieren.

Erste Nutzer sind sehr zufrieden

Steve Caruso, Director of Operations bei Coastal Pet Products, dem weltgrößten Hersteller von Halsbändern und Leinen für Haustiere: "Wir nutzen den neuen Talkman T1 und Vocollects neues SL-4-Headset für die Kommissionierung und Einlagerung. Unsere

– Weiter –
Mitarbeiter finden, das es eine überzeugende Kombination aus Qualitätsleistung und guter Ergonomie darstellt. Das Gerät und die bequeme Headset-Lösung sind ideal für unsere Art von Geschäft und Distributionsumgebung." Caruso weiter: "Es ist gut zu wissen, dass Vocollect verschiedene Optionen anbietet – von hochrobust bis hin zu schlank – so dass wir die Lösung den Prozessen und Arbeitskräften anpassen können."

Mit dem neuen Angebot können Betreiber von Distributionszentren und Lagerhäusern für leichtindustrielle Produkte, denen rein sprachbasierte Anwendungen reichen, Vocollects branchenführende Spracherkennungsqualität zur Steigerung von Produktivität, Genauigkeit und Mitarbeiterzufriedenheit nutzen. Die Kombination des T1-Mobilgerätes mit dem neuen SL-4-Leicht-Headset ist ideal für Personal, das bei seinen Distributionstätigkeiten auch von Kunden gesehen wird. Lagerraumarbeiten und Bestandsprüfungen in Einzelhandelsgeschäften sind passende Beispiele.

Joe Pajer, Chief Operating Officer von Vocollect, Inc., und President der Supply Chain Solutions-Abteilung: "Unsere neue Leichtindustrie-Sprachlösung repräsentiert den zweiten Block bei der Realisierung unserer Vision des voice-basierten Lagerhauses, die wir früher in diesem Jahr vorgestellt haben. Das Bereitstellen einer größeren Auswahl an Lösungen für mobiles Personal ist Teil unserer Strategie, mit der wir für eine weitere Verbreitung von sprachgestützten Arbeitsabläufen und für eine generelle Verbesserung der Performance bei Distributionsprozessen sorgen wollen."

The BlackBerry and RIM families of related marks, images and symbols are the exclusive properties and trademarks of Research In Motion Limited.